Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise

Freiwilliger Produktrückruf des BABY-SAFE 5Z / BABY-SAFE 5Z2

Freiwilliger Rückruf aufgrund der Gefahr, dass sich der Griff löst

Britax Römer hat beschlossen, einen freiwilligen Rückruf aller BABY-SAFE 5Z und bestimmter BABY-SAFE 5Z2 durchzuführen, die vor dem 21. Oktober 2023 hergestellt wurden (andere Modelle sind von diesem Rückruf nicht betroffen). Es besteht ein potenzielles Sicherheitsproblem, da sich zwischen dem Griff und der Sitzschale dieser Babyschalen ein Spalt bilden kann (in der Regel nur auf einer Seite). Der Spalt hat keinen Einfluss auf die Sicherheit der Babyschale im Fahrzeug oder Falle eines Unfalls, stellt jedoch ein potenzielles Sicherheitsrisiko dar, wenn die Babyschale außerhalb des Fahrzeugs getragen wird. In seltenen Fällen kann es zu einem unerwarteten Lösen des Griffs kommen, wodurch die Person, die die Babyschale trägt, erschrecken könnte und/oder es zu unkontrollierten Bewegungen der Schale kommen kann. Dies kann dazu führen, dass der BABY-SAFE 5Z/BABY-SAFE 5Z2 herunterfällt oder mit anderen Gegenständen kollidiert und unter unglücklichen Umständen zu einer Verletzung des Säuglings durch Kratzer oder Prellungen führen kann.

Was Sie tun sollten

Wenn Sie eine BABY-SAFE 5Z oder BABY-SAFE 5Z2 Babyschale besitzen, prüfen Sie bitte auf unserer Website www.baby-safe-check.com, ob Ihr Produkt möglicherweise von diesem Problem betroffen ist (nicht alle BABY-SAFE 5Z2 sind betroffen). Sollte Ihr Produkt betroffen sein, stellen Sie die Nutzung der Babyschale bitte ab sofort ein. Wenn Sie Ihre Babyschale verwenden müssen, verwenden Sie diese bitte nur im Auto und tragen Sie die Babyschale nicht am Griff.
Alle betroffenen BABY-SAFE 5Z und BABY-SAFE 5Z2 werden für Sie kostenlos durch eine neue sichere Version des Produkts, den BABY-SAFE PRO oder ein gleichwertiges Produkt ersetzt. Bitte gehen Sie zu www.baby-safe-check.com, um einen Ersatz Ihres Produkts anzufordern.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an hello@britax.com oder rufen Sie uns an unter: +49 8221 2573995. Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen können. Wir nehmen die Sicherheit unserer Produkte sehr ernst, und wenn wir ein mögliches Problem feststellen, liegt es in unserer Verantwortung, schnell zu handeln.