Produktvergleich KIDFIX Familie

Unsere KIDFIX Familie ist groß - finde das beste Modell für Dich und Dein Kind.

Eignung
3.5 Jahre - 12 Jahre | 100 - 150 cm | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 100 - 150 cm | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 15 - 36 kg
3.5 Jahre - 12 Jahre | 15 - 36 kg
SICHERHEIT
XP-PAD
SecureGuard
SICT
KOMFORT
Abnehmbare Rückenlehne (ab 135 cm)
Ergonomisch optimierte Sitzfläche
Ergonomische Kopfstütze
V-förmige Rückenlehne

Die Eigenschaften im Detail

Trotz guter Planung und vorsichtiger Fahrt – auf eine Kollision ist man nie vorbereitet. Um hierbei den empfindlichen Nackenbereich Ihres Kindes zu schützen, hat Britax Römer ein stoßdämpfendes Schaumstoffkissen entwickelt - das XP-PAD. Es verhindert, dass das Kinn Ihres Kindes auf dem Brustkorb auftrifft und reduziert so die einwirkenden Kräfte um bis zu 30%*. Dadurch wird die Kopfbewegung nach vorne verringert und der Nacken geschont. Gleichzeitig schützt die bequeme Polsterung vor den Kanten des Sicherheitsgurts.

*Basierend auf Britax Römer Testreihen 2019

Der SecureGuard hilft, die empfindliche Bauchpartie Ihres Kindes besonders zu schützen – dank eines zusätzlichen 4. Befestigungspunkts des 3-Punkt-Autogurts für Erwachsene. Durch die optimale Positionierung des Beckengurts über den Beckenknochen Ihres Kindes, verringert der SecureGuard die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall wirken, um bis zu 35 %* und gibt Ihrem Sprössling während der Fahrt gleichzeitig ausreichend Bewegungsfreiheit.

*Interne Britax-Tests mit einem Q6-Dummy, der in Körpergröße und Gewicht einem durchschnittlichen 6-jährigen Kind entspricht.

Im Falle eines Seitenaufpralls ist Ihr Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT) bestens geschützt. Denn einerseits werden die Kräfte, denen Ihr Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weggeleitet, und andererseits werden sie abgeschwächt, bevor sie Ihr Kind erreichen. Damit Ihr Kind optimal geschützt ist, sollten Sie die SICT-Technologie auf der zur Tür zugewandten Seite nutzen.

Die Sitzfläche des KIDFIX III ist etwa 20 % größer als bei ähnlichen Modellen. Das bedeutet maximalen Komfort – auch für größere Kinder. Auf längeren Reisen sorgen die optimierte Form und die extra weiche Polsterung zudem für eine bequeme und ergonomisch optimale Sitzposition.

Unsere Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Sicherheitsgurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn Ihr Kind im Sitz sitzt. Und weil die Kopfstütze ergonomisch ist, unterstützt sie den Kopf Ihres Kindes, wenn es einschläft.

Die V-förmige Rückenlehne wurde eigens dafür entwickelt, dass Ihr Kind mehr Platz am Rücken und den Schultern hat, wenn es wächst. Dadurch wird es immer optimal gestützt. Darüber hinaus passt sich die Rückenlehne des Kindersitzes automatisch an und richtet ihn dabei nach dem Winkel des Fahrzeugsitzes aus. Damit er besser passt und Ihr Kind in einer angenehmeren Position sitzt.